Wasserwanderrastplatz Hünxe

Wesel Datteln Kanal km 12,75 S

Liegestelle mit Übernachtungsmöglichkeit

Einkaufen in ca. 500 m

Liegezeit: 72 Stunden

Betreiber der Steganlage ist die Yachtabteilung der RTG Wesel.

15.04.2002, Ruhrgebiet, NRW, Oberhausen, Essen, Hamm, Duisburg, Dorsten, Kreisredaktion RE, Kreisredaktion WES, Hünxe, Tourismus, Vermischtes

Wasserwanderrastplatz Hünxe wird eröffnet

Dortmund/Hünxe. Kanal frei für alle Sportboot-Fans: Mit dem Wasserwanderrastplatz öffnet das NRW-Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand, Energie und Verkehr zusammen mit der Ruhrgebiet Touristik GmbH am 20. April das „Tor in die Region“. Hier sollen Freizeitskipper auf ihrer Wanderung über die Kanalnetze des Reviers in Zukunft Pause machen können.
Insgesamt sind im Rahmen des Projekts „Sportboottourismus“ sechs solcher Wasserwanderrastplätze entstanden, neben Hünxe sind dies Friedrichsfeld/Duisburg, Dorsten, Hamm-Bossendorf/Haltern, Essen-Dellwig und Oberhausen-Neue Mitte.
Der Großteil der Landes-Fördermittel floss aber in den Bau der Marinas in Duisburg und Bergkamen sowie in die Sportboot-freundliche Gestaltung der Schleusen.

Pressekontakt: Ruhrgebiet Tourismus GmbH, Frank Simoneit, Telefon: 0231/1816-114, Fax: -297